Führung durch die Prager Burg

Event VÖT
20. 5. 2020 Prager Burg, 15.00 Uhr

Kommen Sie mit uns in die Prager Burg; Ivo Janoušek wird uns spezielle Einsichten gewähren und erzählt über die geplante Führung:

"Wir treffen einander am Mittwoch, dem 20.5. 2020, um 15:00 Uhr beim Löwenzwinger (=Lví dvůr) an der Kreuzung der Straßen Mariánské hradby und U Prašného mostu, bei der Strassenbahnhaltestelle Pražský Hrad (Prager Burg; Linien 22 und 23).

Wir werden über die Pulverbrücke und den Hirschgraben zum Pacassitor gehen, durch welches wir in den zweiten Burghof kommen.

Wir besichtigen den Veitsdom. Danach folgt der alte königliche Palast mit dem Wladislaw Saal, dem Fenstersturzraum und dem Landtagssaal.

In der Georgbasilika (gegr. um 920) besichtigen wir romanische Bauelemente, die Kapelle der hl. Ludmila und die Kapelle des hl. Johannes von Nepomuk.

Danach werden wir den ersten (=Ehrenhof) und den vierten Burghof besuchen.

Die Prager Burg verlassen wir durch das Goldene Gäßchen.

Schließlich gehen wir über den Weinberg des hl. Wenzels zum Klárov auf der Kleinseite."

Die Führung kostet CZK 250 pro Person.

 


Anmeldung zur Veranstaltung


←    zurück zur Veranstaltungsübersicht